| Happy Dog unterstützt Beschützerinstinkte e.V.

Die spendenfinanzierte Non-Profit-Organisation wurde 2008 von Sonja Zietlow und einer Gruppe engagierter Menschen gegründet und macht sich für Hunde und Kinder gleichermaßen stark.

Die spendenfinanzierte Non-Profit-Organisation wurde 2008 von Sonja Zietlow und einer Gruppe engagierter Menschen gegründet und macht sich für Hunde und Kinder gleichermaßen stark.

Aus dem Verkaufserlös von Happy Dog Supreme Sensible Karibik spendet Happy Dog einen Mindestbetrag von 20.000 Euro pro Jahr an Beschützerinstinkte e.V..
Weitere Informationen zur Kooperation:

Unser Engagement – Beschützerinstinkte e.V.

Aktuelle Informationen von Beschützerinstinkte e.V. (PDF)

Zurück
Suche